Veganes Proteinpulver ohne Zucker und Süßungsmittel (zuckerfrei)

Veganes Proteinpulver ohne Zucker (zuckerfrei)

Du suchst ein veganes Proteinpulver ohne Zucker oder Süßungsmittel? Selbst pflanzliche Süßstoffe wie Stevia sind dir suspekt und du würdest stattdessen lieber ein Proteinpulver verwenden, das zuckerfrei ist? In diesem Artikel erfährst du worauf diu bei der Wahl deines zuckerfreien Proteinpulvers achten musst.

Zucker ist ein natürlicher Baustein des Lebens und für unseren Körper sehr wichtig. Er kommt in natürlicher Form in Obst und Früchten wie Äpfeln, Erdbeeren und Bananen vor – selbst in den meisten Gemüse Sorten.

Wie du siehst gibt es natürlichen Zucker der in den Lebensmitteln von Natur aus vorkommt und dann gibt es noch Zuckerzusatz der Lebensmitteln beigesetzt werd um sie süßer zu machen. Durch industrielle und künstliche Zusätze werden wir Menschen werden geradezu süchtig gemacht – meist ohne das überhaupt zu bemerken.

Fun Fact: Wer viel Zucker konsumiert und dann eine zeitlang darauf verzichtet bekommt tatsächlich Entzugserscheinungen.

Warum auf Zucker verzichten bzw. Zuckerzufuhr reduzieren?

Es gibt also viele Gründe, Zuckerzusätze aus deiner Ernährung zu streichen. Einer davon ist die Gewichtsabnahme, denn Zucker erhöht deinen Insulinspiegel, was bedeutet, dass er deinen Körper dazu bringt Fett zu speichern. Wenn du deinen Zuckerkonsum reduzierst, bringst du deinen Körper hingegen dazu, Fett als Energie zu verbrennen, anstatt es als Körperfett zu speichern.

Das hat nicht nur positive Auswirkungen auf dein Gewicht, sondern auch auf deine allgemeine Gesundheit. Ein zu hoher Konsum von Zucker wird nämlich mit zahlreichen Krankheiten in Verbindung gebracht, unter anderem mit Herzkrankheiten und Diabetes.

Zusammenfassend solltest du dir die Frage stellen, ob diese Süßungsmittel und Zuckerzusätze wirklich nötig sind. Wenn du dir einen Shake mixt und eine Banane reinmixt, dann ist dein Shake auf natürliche Weise süß – ganz ohne künstliche Zuckerzusätze.

Was bedeutet ohne Zucker bzw. zuckerfrei?

Per Definition ist ein Produkt “zuckerfrei” oder mit “0% Zucker” wenn es weniger als 0,5 Gramm Zucker pro 100g enthält. Wie du siehst, bedeutet zuckerfrei nicht automatisch, dass das Produkt komplett frei von Zucker ist. Vielen Menschen ist diese Tatsache nicht bewusst, deshalb möchten wir hier explizit darauf hinweisen.

Unser Athletic Body Sculpt Premium Proteinpulver, das auch als zuckerfrei gekennzeichnet ist, enthält beispielsweise nur 0,07g Zucker pro 100g Inhalt. Diese 0,07g sind kein Zuckerzusatz sondern in den Zutaten von Natur aus enthalten (100% natürlich).

Welche Zuckerarten, Süßstoffe und Süßungsmittel gibt es?

Die meisten Proteinpulver enthalten Süßstoffe in irgendeiner Form – ganz einfach weil die meisten Menschen es gerne süß haben. Vor allem Proteine mit Geschmack (z.B. Schoko, Vanille, Erdbeere, etc.) verwenden in der Regel auch Süßungsmittel und Süßstoffe wie Stevia als Zuckerzusatz.

Hier eine Liste mit Süßstoffen und Süßungsmitteln die man häufig in Produkten findet:

Acesulfam K (E 950)
Advantam (E 969)
Aspartam (E 951)
Aspartam-Acesulfam-Salz (E 962)
Cyclamat (E 952)
Erythrit (E 968)
Isomalt (E 953)
Lactit (E 966)
Maltit (E 965)
Mannit (E 421)
Neohesperidin (E 959)
Neotam (E 961)
Polyglycitolsirup (E 964)
Saccharin (E 954)
Sorbit (E 420)
Steviolglycoside (E 960)
Sucralose (E 955)
Thaumatin (E 957)
Xylit (E 967)

Produkte die Süßungsmittel enthalten müssen explizit darauf hinweisen und den Zusatzstoff oder die E-Nummer nennen. Beispielsweise: “Süßungsmittel Steviolglycoside (E 960)”.

Wichtig: Achte darauf, dass dein Proteinpulver unbedingt aspartamfrei ist, sprich nicht der Süßstoff “Aspartam (E 951)” verwendet wird – denn dieser gilt als sehr ungesund. Außerdem können Süßungsmittel in größeren Mengen zu Nebenwirkungen wie Blähungen, Durchfall und Magen-Darm-Beschwerden führen.

Fazit: Veganes Proteinpulver ohne Zucker

Wenn du auf der Suche nach einem zuckerfreien Proteinpulver bist, dann ist dir bestimmt aufgefallen, dass selbst pflanzliche bzw. vegane Proteinpulver meist nicht wenig Zucker und Süßungsmittel enthalten. Das ist ganz klar, wir Menschen mögen es ja süß und es muss ja auch schmecken – leider oft auf Kosten der Gesundheit.

Wenn du aber ein Proteinpulver ohne Zucker (zuckerfrei) suchst, das auch rein pflanzlich sein darf, dann können wir dir unser Athletic Body Sculpt Premium Protein empfehlen. Es enthält auf 100g nur 0,07g Zucker und ist damit per Definition “zuckerfrei”. Wer auf etwas süßen Geschmack nicht verzichten will, kann unser geschmacksneutrales Proteinpulver super mit Früchten (guter Zucker) kombinieren (z.B. mit einer Banane in einem Shake) und damit einen leckeren Geschmack erschaffen.

Überzeuge dich am besten selbst: Athletic Body Sculpt Premium Proteinpulver (zuckerfrei)

SANE & PURE® | Athletic Body Sculpt Vorderseite

Athletic Body Sculpt | Premium Vegan Protein | Natürliche Eiweißquelle aus braunem Vollkornreis und gelben Erbsen mit Vitamin C | Gekeimt | Hypoallergen | 600g